*Neue Öffnungszeiten* Ab sofort Physiotherapie auch am Samstag || *Neue Öffnungszeiten* Ab sofort Physiotherapie auch am Samstag ||

Patienten Info

Allgemein:

Für unser umfangreiches Therapieangebot besitzen wir die Zulassung aller Krankenkassen und Berufsgenossenschaften.

Terminvereinbarungen: Die Termine können individuell nach Ihren Wünschen vereinbart werden. Bitte beachten Sie eventuelle Vorlaufzeiten. Termine können nur persönlich oder telefonisch vereinbart werden, nicht per Email.

Terminabsagen: Es ist uns ein großes Anliegen, Ihre Behandlung möglichst optimal zu gestalten. Um die Regelmäßigkeit der Behandlung zu gewährleisten, geben wir Ihnen feste Termine. Für eine funktionierende Terminplanung bitten wir Sie, ihre Termine pünktlich einzuhalten! Erfolgt Ihre Abmeldung nicht mindestens 24 Stunden vor dem Termin, sind wir gezwungen, Ihnen die ausgefallene Behandlung in Rechnung zu stellen. Eine Abrechnung mit Ihrer Krankenkasse ist aus gesetzlichen Gründen hierfür nicht möglich.

Wir sind stets bemüht Sie optimal zu betreuen und wenn möglich bei nur einem Therapeuten zu terminieren. Aus verschiedenen Gründen (Krankheit/Urlaub/zeitliche Flexibilität) ist dies leider nicht immer möglich. In diesem Fall werden Sie von unseren Rezeptionsmitarbeitern entsprechend aufgeklärt.

 

Gesetzliche Krankenkassen:

Gültigkeit der ärztlichen Verordnung: Bitte achten Sie darauf, dass zwischen dem Ausstellungsdatum des Rezeptes und der ersten Behandlung nicht mehr als 14 Tage liegen dürfen.

Rezeptgebühr: Bitte beachten Sie, dass Sie seit dem 01.07.2004 quartalsunabhängig bei jedem Kassenrezept eine Rezeptgebühr von 10 € + 10% des Rezeptwertes leisten müssen. Diese begleichen Sie bitte spätestens beim 3. Termin in unserer Praxis (vgl. §32 SGB V).

Regelbehandlungszeit: Die gesetzliche Behandlungszeit für Heilmittelverordnungen beträgt im Durchschnitt 15 Minuten. Unsere Behandlungszeit beläuft sich beim Ersttermin (inkl. Befund) auf 30min, alle weiteren Termine auf 20 Minuten inklusive der Vor- und Nachbehandlung.

Bitte bringen Sie Ihr Rezept, Ihre Krankenversichertenkarte, ein großes Badetuch und falls vorhanden ärztliche Befunde mit. Sie haben auch die Möglichkeit gegen eine Leihgebühr ein Badetuch der Praxis in Anspruch zu nehmen.

 

Private Krankenversicherung:

Bei der Terminvereinbarung erhalten Sie eine Übersicht mit unseren aktuellen Honorarsätzen therapeutischer Behandlung für privat versicherte Patienten. Diese Honorarsätze sind durch den Patienten zu begleichen, unabhängig davon, ob eine Versicherung diese ganz, teilweise oder nicht erstattet.

Als Versicherungsnehmer sind Sie verpflichtet Ihren jeweiligen Tarif zu kennen. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig über die Leistungen Ihrer Krankenkasse.

Weitere Informationen und Hilfestellungen finden Sie außerdem hier

 

Therapieergänzung auf Privatrezept

Sie haben die Möglichkeit der Therapieergänzung auf Privatverordnung, wenn keine kassenärztliche Verordnung ausgestellt wurde. In diesem Fall orientiert sich unser Honorar an dem Betrag für privat versicherte Patienten. Unsere Mitarbeiterinnen an der Rezeption informieren Sie gerne.